Verfassungsschutzpräsident Maaßen räumt Treffen mit Petry ein

In der Debatte um eine angebliche Beratung der früheren AfD-Vorsitzenden Petry hat Verfassungsschutz-Präsident Maaßen zwei Treffen eingeräumt.

Maaßen habe bei den Gesprächen Petry aber keine Ratschläge hinsichtlich des Umgangs mit Personen oder Strömungen der AfD gegeben, hieß es aus dem Bundesinnenministerium.

Der Vorsitzende der AfD, Gauland, sagte den Zeitungen der Funke-Mediengruppe, er halte die Behauptungen für frei erfunden. Im Bundesvorstand habe Petry allerdings angedeutet, sich mit Maaßen getroffen zu haben. Er selbst habe auch schon mit dem Verfassungsschutz-Präsidenten geredet. Dabei habe er, Gauland, den Verdacht ausräumen wollen, in der Fraktion gebe es einen russischen Agenten.

Article source: https://www.deutschlandfunk.de/afd-verfassungsschutzpraesident-maassen-raeumt-treffen-mit.2932.de.html?drn:news_id=913014