News: Frauke Petry und Alice Weidel, Donald Trump, Documenta, SPIEGEL …


vor vier Jahren gab es nach der Bundestagswahl eine schwarz-grüne Mehrheit, doch damals führte Jürgen Trittin die Ökopartei in die Opposition. Diesmal wollen Cem Özdemir und Katrin Göring-Eckardt unbedingt regieren, aber den aktuellen Umfragen zufolge wird es möglicherweise nur für die Rolle des Junior-Junior-Partners in einer Jamaika-Koalition reichen. Gut möglich, dass sich die Grünen dann lieber neue Spitzenkandidaten suchen und endlich ein Buchstabenkürzel bekommen: EOP – Ewige Oppositionspartei.

Melanias Schuh-Werk






Titelbild

Die Berliner Ruhe trügt – in Deutschland brodelt es

Einen Shitstorm erntete Präsidenten-Gattin Melania Trump, als sie sich Ende August in Zwölf-Zentimeter-Schlangenleder-Stilettos auf den Weg in die Überschwemmungsgebiete nach Texas machte. Heute will ihr Ehemann Donald das Zerstörungswerk von Hurrikan „Irma“ in Florida in Augenschein nehmen, weshalb in den USA nun zwei Fragen gestellt werden. Erstens: Kommt Melania mit? Und zweitens: Welche Farbe haben die Gummistiefel?

Das Documenta-Drama





Heute ziehen die Veranstalter der Kasseler Documenta eine künstlerische Bilanz, das finanzielle Desaster steht schließlich längst fest. Nach der jüngsten Prognose wird die Kunstschau mit einem Minus von rund

Article source: http://www.spiegel.de/politik/deutschland/news-frauke-petry-und-alice-weidel-donald-trump-documenta-spiegel-gespraech-a-1167558.html