Trump

Schüler lässt Schimpftirade gegen Trump los – n

Politik

(Foto: imago/ZUMA Press)

Ein 19-Jähriger tötet mit einem Automatikgewehr 17 Menschen an seiner ehemaligen Schule im US-Bundesstaat Florida. Eine der Überlebenden sieht auch Präsident Donald Trump mit in der Verantwortung – wegen seiner Nähe zur Waffenlobby.

Nach dem Schulmassaker in Florida hat eine junge Überlebende eine Schimpftirade auf US-Präsident Donald Trump losgelassen: „Schämen Sie sich“, rief …

Trump

Münchner Sicherheitskonferenz: Erstaunte Blicke bei US-Delegation: US …

Im vergangenen Jahr schickte der frischvereidigte US-Präsident Donald Trump seinen Vize Mike Pence nach München auf die vielbeachtete Sicherheitskonferenz. Damals versprach Pence den verunsicherten Europäern, dass Amerika auch unter der neuen Regierung zu den Verbündeten in Nato und EU stehen werde.

Beweise sind „unumstößlich“

Von Trumps Sicherheitsberater Herbert Raymond McMaster kam eine derartige wegweisende Rede bei …

Trump

Putins Verschwörung und der Lügen-Staatsmann Donald Trump

Der Respekt gilt Sonderermittler Mueller und der Hartnäckigkeit und Unabhängigkeit der Grand Jury, die sie erneut mit dieser Anklageschrift gegen 13 russische Bürger und drei russische Firmen unter Beweis gestellt haben.

Das Entsetzen gilt Vladimir Putin und Donald Trump. Der kriminellen Energie und der politischen Unverfrorenheit, mit der die russische Führung allem Anschein nach diese Verschwörung …

Trump

Trumps Sicherheitsberater sieht Russlands Wahleinmischung als erwiesen

Donald Trumps nationaler Sicherheitsberater Herbert Raymond McMaster hält es für erwiesen, dass Russland sich 2016 in die US-Wahl eingemischt hat. Nach der Anklageerhebung des FBI gegen 13 Russen seien die Beweise „wirklich unumstößlich“, sagte McMaster auf der Münchner Sicherheitskonferenz. Trump selbst hatte die Vorwürfe russischer Einflussnahme stets als „Erfindung“ bezeichnet.

Die US-Justiz …

Trump

Trump pumpt die USA mit Schulden auf

Jetzt kostenlos registrieren, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Registrieren und gleich weiterlesen

Sie sind bereits registriert? Anmelden.

Sie wollen uneingeschränkten Zugang? Abonnement.

Article source: https://nzzas.nzz.ch/wirtschaft/trump-pumpt-die-usa-mit-schulden-auf-ld.1358245

Trump

Angebliche Affäre: Ex-Playmate erklärt das Schweigesystem Trump …

US-Präsident Donald Trump macht ein neuer Bericht zu schaffen, nach dem Geldzahlungen die Berichterstattung über eine außereheliche Affäre verhindern sollten. Das frühere Playmate des Jahres 1998, Karen McDougal, schilderte dem „New Yorker“, es habe im Jahr 2006 eine Sex-Affäre mit dem damaligen Reality-TV-Star Trump gehabt.

Das Magazin, das für ausführliche Recherchen bekannt ist, wählte als Überschrift …

Trump

Trump wird zur Gefahr für den freien Welthandel

Wie hält es Donald Trump mit dem Freihandel? Beißt der Hund wirklich, oder bellt er nur? Darüber rätseln Regierungen und Wirtschaftsverbände in aller Welt seit mehr als einem Jahr. Noch vor Kurzem spöttelte ein regierungsnaher Kommentator im amerikanischen Fernsehen, die handelspolitische Linie des Weißen Hauses stünde täglich neu zur Disposition.

Jetzt haben wir mehr Klarheit. Leider. …

Trump

Angebliche Affäre: Ex-Playmate erklärt das Schweigesystem Trump

US-Präsident Donald Trump macht ein neuer Bericht zu schaffen, nach dem Geldzahlungen die Berichterstattung über eine außereheliche Affäre verhindern sollten. Das frühere Playmate des Jahres 1998, Karen McDougal, schilderte dem „New Yorker“, es habe im Jahr 2006 eine Sex-Affäre mit dem damaligen Reality-TV-Star Trump gehabt.

Das Magazin, das für ausführliche Recherchen bekannt ist, wählte als Überschrift …

Trump

Trump-Kritiker Romney will Senator in Utah werden – t

In den Senat statt ins Weiße Haus: Der republikanische Politiker Mitt Romney hat sein politisches Comeback eingeläutet. Der Kritiker von Präsident Trump will Senator von Utah werden – und schickt bei seiner Bewerbungsrede Grüße nach Washington. 

Utah könne den Politikern in Washington viel beibringen, sagte Romney. Auf dem Kapitolshügel des US-Staats behandelten die Menschen einander mit Respekt, …

Trump

Trump winkt schon am Horizont

Ludovic Balland ist in den Monaten kurz vor und kurz nach Donald Trumps Wahl kreuz und quer durch die USA gereist und hat Menschen und Orte fotografiert, für die sich politische Berichterstatter kaum interessiert haben. In American Readers at Home (Scheidegger Spiess) porträtiert Balland ein Land, dessen Bewohner sich mitunter in eine bloß gedachte …