Trump

Trump mit geschichtlich schrägen Vergleichen

Deutschland gebe nur ein Prozent seines Bruttoinlandsproduktes für die Verteidigung aus, die USA zahlten dagegen 4,3 Prozent für die Verteidigung, und das bei einer viel größeren Wirtschaftsleistung, um Europa zu schützen. „Fairness!“, forderte Trump. Das NATO-Ziel ist für alle Mitgliedsländer ein Verteidigungshaushalt von zwei Prozent des Bruttoinlandsproduktes (BIP).

Die
Verteidigungsausgaben der USA dienen allerdings bei weitem …

Trump

Trump spricht von „neuem Rekord für die meisten Lügen“

US-Präsident Donald Trump hat den ehemaligen FBI-Direktor James Comey nach dessen Aussagen über die Russland-Ermittlungen im Repräsentantenhaus der Lüge bezichtigt. „James Comey hat vermutlich einen neuen Rekord für die meisten Lügen an einem Tag im Kongress aufgestellt. Seine Zeugenaussage vom Freitag war so verlogen“, schrieb Trump am Sonntag auf Twitter.

Comey hatte den Abgeordneten im Justizausschuss …

Trump

Bush-Trauerfeier: Donald und Melania Trump empören mit ihrem Verhalten beim Gebet – News | Politik

Aktualisieren

12.30 Uhr: US-Präsident Donald Trump hat Deutschland erneut zu geringe Verteidigungsausgaben vorgeworfen und dabei auch geschichtlich schräge Vergleiche bemüht. „Die Idee einer europäischen Armee hat im Ersten und Zweiten Weltkrieg nicht so gut funktioniert“, schrieb Trump am Samstag auf Twitter. „Aber die USA waren für Euch da und werden es immer …

Trump

Der Nächste bitte – Trump wechselt seinen wichtigsten Mann aus

Nach nicht einmal zwei Jahren im Amt wechselt US-Präsident bereits zum zweiten Mal seinen Stabschef aus. General John Kelly verlässt das Weisse Haus. Von seinem potentiellen Nachfolger Nick Ayers (36) sind nicht alle begeistert.

US-Präsident Donald Trump wechselt zum zweiten Mal seinen Stabschef im Weissen Haus aus. John Kelly werde zum Jahreswechsel hin …

Trump

Bush-Trauerfeier: Donald und Melania Trump empören mit ihrem Verhalten beim Gebet – News | Politik

Aktualisieren

12.30 Uhr: US-Präsident Donald Trump hat Deutschland erneut zu geringe Verteidigungsausgaben vorgeworfen und dabei auch geschichtlich schräge Vergleiche bemüht. „Die Idee einer europäischen Armee hat im Ersten und Zweiten Weltkrieg nicht so gut funktioniert“, schrieb Trump am Samstag auf Twitter. „Aber die USA waren für Euch da und werden es immer …

Trump

So gut gruselt Robert De Niro Trumps Sohn im neuen Sketch von "Saturday Night Live"

Schließlich erzählt Eric vom „schwarzen Mann“, der im Kleiderschrank lauert. Trump Jr. tut das als Quatsch ab, Eric bilde es sich nur ein. Als er das Zimmer verlässt, taucht der „schwarze Mann“ aber tatsächlich auf, es ist Robert de Niro alias Robert Mueller. 

Er umgarnt den Trump-Sohn, dieser sagt schließlich:

Article source: https://www.bento.de/haha/so-gut-gruselt-robert-de-niro-trumps-sohn-im-neuen-sketch-von-saturday-night-live-a-8f758c15-6409-44b4-b2e7-1800af1ceeb6

Trump

Vor Donald Trumps Zorn ist kein Journalist sicher – FAZ

Scheitert die amerikanische Presse an Donald Trump? Die Frage stellt sich nach wie vor, auch nachdem die Vereinigten Staaten mit den Trauerfeierlichkeiten zum Tod des früheren Präsidenten George H. W. Bush zumindest einen Moment des Innehaltens erfahren haben. Der Tonfall zwischen der aktuellen Regierung und den Medien bleibt unversöhnlich. Trump hat es …

Trump

Frankreich fordert Zurückhaltung von Trump – FAZ

Der französische Außenminister Jean-Yves Le Drian hat den amerikanischen Präsidenten Donald Trump nach dessen Kommentaren zu den regierungskritischen Protesten in Frankreich aufgefordert, sich aus der französischen Innenpolitik herauszuhalten. „Wir nehmen nicht Teil an den amerikanischen Debatten, lassen Sie uns unser Leben als Nation leben!“, sagte Le Drian in Richtung Trump bei einem …

Trump

Bush-Trauerfeier: Donald und Melania Trump empören mit ihrem Verhalten beim Gebet – News | Politik

Aktualisieren

12.30 Uhr: US-Präsident Donald Trump hat Deutschland erneut zu geringe Verteidigungsausgaben vorgeworfen und dabei auch geschichtlich schräge Vergleiche bemüht. „Die Idee einer europäischen Armee hat im Ersten und Zweiten Weltkrieg nicht so gut funktioniert“, schrieb Trump am Samstag auf Twitter. „Aber die USA waren für Euch da und werden es immer …

Trump

Aufstände: Trump sieht klimafeindliche Politik durch Pariser Proteste bestätigt

US-Präsident Donald Trump hat die „Gelbwesten“-Proteste in Paris erneut als Beweis dafür gewertet, dass seine klimafeindliche Politik richtig ist. „Das Pariser Abkommen läuft nicht so gut für Paris. Proteste und Aufstände in ganz Frankreich“, schrieb er auf Twitter. Die Menschen wollten keine große Summen zahlen, um vielleicht die Umwelt zu schützen. Ein Großteil davon fließe …