Trump

US-Medien wehren sich gegen Trump

In Leitartikeln haben sich rund 350 US-Zeitungen gegen die Attacken von Präsident Trump gewehrt. Sie warnen vor gefährlichen Folgen der Angriffe. Andere Medien kritisierten die Aktion.

Zeitungen aus den ganzen USA wehren sich in einer gemeinsamen Aktion gegen die Angriffe von Präsident Donald Trump. In ihren am Donnerstag und teils bereits …

Trump

Trumps trügerisches Wirtschaftswunder

Donald Trump lebt im Superlativ. Vor allem bei der Wirtschaftslage steigert sich der US-Präsident gern in schwindelerregende Höhen. Erst twitterte er: „Unsere Wirtschaft ist besser als seit vielen Jahrzehnten.“ Dann: „Großartigste Wirtschaft in der GESCHICHTE Amerikas.“ Inzwischen: „Beste Wirtschaft Stellen ALLER ZEITEN.“

Solche Tweets münden oft, in typischer Trump-Manier, in Selbstlob. Was auch erklärt, …

Trump

Pentagon sagt Trump-Parade ab – n

Politik

US-Präsident Trump salutiert mit Admiralen der Küstenwache.(Foto: picture alliance / Patrick Kelle)

Beim Besuch in Frankreich ist US-Präsident Trump so beeindruckt vom Militär, das Präsident Macron aufmarschieren lässt, dass er gleich eine eigene Parade in Washington plant. Diesem Vorhaben schiebt das Pentagon vorerst einen Riegel vor.

Die von US-Präsident Donald Trump angeordnete Militärparade ist verschoben worden …

Trump

Trump entzieht früherem CIA-Chef die Sicherheitsgenehmigung – FAZ

Der amerikanische Präsident Donald Trump hat dem ehemaligen CIA-Chef John Brennan seine spezielle Sicherheitsgenehmigung entzogen. Das gab Trumps Sprecherin Sarah Sanders am Mittwoch in Washington bekannt. Brennan dürfe keinen Zugang mehr zu geheimen Informationen haben, hieß es in einer Stellungnahme Trumps, die Sanders verlas.

Die Objektivität und Glaubwürdigkeit des Ex-CIA-Chefs werde durch seine Vergangenheit in Frage …

Trump

Pentagon verschiebt Trumps Militärparade

US-Präsident Trump hatte sich eine große Parade gewünscht, um die Stärke des Militärs zu unterstreichen. Das Pentagon hat die Pläne nun um ein Jahr verschoben. Zuletzt waren die Kosten massiv gestiegen.

Die von US-Präsident Donald Trump angeordnete Militärparade ist verschoben worden. Die Parade werde nicht wie bisher geplant am 10. November …

Trump

Donald Trump droht Recep Tayyip Erdogan im Streit um US-Pastor

Die USA haben der Türkei mit weiteren Sanktionen gedroht, sollte der unter Hausarrest stehende US-Pastor Andrew Brunson nicht schnell freikommen. Die Regierung habe weitere Sanktionen vorbereitet, die man verhängen wolle, sollte der Pastor nicht zügig freigelassen werden, sagte Finanzminister Steven Mnuchin am Donnerstag bei einer Kabinettssitzung im Weißen Haus.

US-Präsident Donald Trump erklärte, die Türkei habe …

Schlagzeilen

Italien: Populisten schlachten Brücken-Katastrophe aus

Matteo Salvini, Lega-Chef und derzeit vielleicht der beliebteste Politiker Italiens, war wieder ganz vorne mit dabei. Was in Genua passiert ist, „darf nicht wieder ein Blutbad ohne Schuldige sein“, wie so oft in Italien. Das verkündete er kurz nach der Katastrophe. „Die Schuldigen haben Namen und Vornamen. Einer muss ins Gefängnis.“

Niemand weiß bislang, warum die …

Schlagzeilen

Patrioten und Wutbürger: Prosteste bei Merkels Besuch in Sachsen – doch das …

Zwei Ampullen fliegen

Die Stimmung bei ihrer Ankunft in Dresden später ist dagegen aufgeheizt. Etwa 300 Anhänger von Pegida und der AfD, darunter AfD-Abgeordnete aus dem sächsischen Landtag, haben sich in praller Sonne und Sichtweite des Parlaments postiert und skandieren ihr übliches Repertoire von „Volksverräter“ über „Merkel-muss-weg!“ bis „Lügenpresse“. Die AfD-Fraktion lässt ein Plakat mit der …

Schlagzeilen

Deutscher Passagierflieger muss auf Kreta zwischenlanden

Wegen einer Bombendrohung ist eine Maschine der Fluggesellschaft Condor am Donnerstagabend außerplanmäßig auf der griechischen Insel Kreta gelandet. Der Flieger auf dem Weg vom ägyptischen Hurghada nach Düsseldorf sei sicher in der Stadt Chania zwischengelandet, sagte ein Condor-Sprecher der Deutschen Presse-Agentur. Die 273 Passagiere hätten den Flieger ohne Zwischenfall verlassen können. Sie sollen die Nacht …

Trump

Donald Trump entzieht Ex-CIA-Chef John Brennan Sicherheitsgenehmigung – FAZ

Der amerikanische Präsident Donald Trump hat dem ehemaligen CIA-Chef John Brennan seine spezielle Sicherheitsgenehmigung entzogen. Das gab Trumps Sprecherin Sarah Sanders am Mittwoch in Washington bekannt. Brennan dürfe keinen Zugang mehr zu geheimen Informationen haben, hieß es in einer Stellungnahme Trumps, die Sanders verlas.

Die Objektivität und Glaubwürdigkeit des Ex-CIA-Chefs werde durch …